Coronavirus-Massnahmen:
auf dem ganzen Fussballplatz-Areal (Clubhaus + Spielfelder)
gelten grundsätzlich die Regeln/Verordnungen des BAG! 


!!! HELFER FÜR DIE HALLENTURNIERE GESUCHT !!!
Eintragen könnt Ihr euch direkt HIER.
Danke für Eure Mithilfe!


News

Thaynger Anzeiger vom 09.11.2021
Das neue Sporthaus nimmt Gestalt an! Die Rohbauarbeiten für das Sporthaus des FC Thayngen sind auf gutem Weg. Vergangene Woche wurde die Decke betoniert. Spielt das Wetter mit, ist das Gebäude bis Weihnachten von aussen geschlossen.
Abbruch/Neubau Sporthaus
Der NEUBAU des Sporthauses Stockwiesen ist in vollem Gange...
Schülerturnier 2021
Was Corona 2020 noch verhinderte, wurde dieses Jahr wieder möglich. Bei idealen Witterungsbeding...
Gewinner/innen und das Siegerteam des Sponsorenlaufes 2020
Leider hat es sehr lange gedauert. Dies ist nicht der Corona-Pandemie geschuldet, sondern dem Umstand, dass mit der Abstimmung zum Neubau und den jetzigen Vorbereitungsarbeiten für den Baustart im August 2021 sehr viel Arbeit auf den Vorstand des FC Thayngen zugekommen ist. Wir entschuldigen uns für die Wartezeit...
Wahrer Sieger der Herzen - der Pokal für den Gegner
Kopf hoch, ihr seid unsere wahren Sieger der Herzen. Trotz einer 4:5-Niederlage im Cupfinal gegen den um zwei Stärkeklassen höher spielenden FC Schaffhausen können unsere Jungs und deren Trainer Michel, Reto und Paolo unglaublich stolz sein. Es hat wirklich nur ganz wenig zur Sensation gefehlt. Zwischenzeitlich führte Reiat United nämlich mit 3:1. Der FCS konnte zehn Minuten vor Ende aber auf 5:3 davon ziehen. Aber damit war das Spiel noch längst nicht entschieden. Die Reiater steckten die Gegentore eiskalt weg und kamen ihrerseits noch zum Anschlusstreffer. Mit ein bisschen mehr Glück hätte es beinahe noch gereicht. Gratulation sowohl an die siegreiche Mannschaft als auch an unsere . Diese Mannschaft und das Trainertrio lebten im Cup den Gedanken der Spielgemeinschaft Reiat United vorbildlich. Und die Jungs zogen mit. Im Team waren sowohl Jungs aus Lohn als auch vom FC Thayngen. Für einen Aussenstehenden war dies jedoch nicht ersichtlich. Das Team war eine unglaubliche Einheit mit einer tollen Kameradschaft. Die bitteren Tränen der Enttäuschung nach Spielende waren spätestens bei der Medaillenübergabe wieder vergessen und vorbei. Was bleibt ist ein tolles Erlebnis und eine Silbermedaille.

Weitere Einträge

Aktuelle Spiele
(Thayngen)

Aktuelle Spiele
(Lohn)

Haupt-Sponsoren


besucherzaehler-kostenlos.de